Background Image

GameStar Artikel zu EC-Release...Autsch.

Discussion in 'German' started by Aurarion, Sep 26, 2016.

  1. Aurias Aurarion The 63

  2. Librarian Oliverius Oliverius Arkhona Vanguard

    Ich stimme dem Artikel zu 100% zu. EC ist im Moment nur was für echte 40k Fans, die etwas übrig haben für Lobby Shooter und trotz Lag (Ping von 100-160ms), Bugs und Crashes irgendwie ab und an doch noch motiviert sind das Game zu spielen.

    Ein Spiel muss nicht zwangsläufing die beste Grafik haben um gut zu sein, siehe Blizzard, aber es muss einfach stimmig sein und flüssig laufen ohne Bugs, Crashes und schlechtem Ping.
    gobse and AddyRedrum like this.
  3. Ihsahn Ihsahn Subordinate

  4. Lucasius Patersuende New Member

    Gibt es eigentlich schon so etwas wie eine Stellungnahme seitens der Dev's oder Publisher?
  5. Ist das ein dummer penner!

    Jetzt hoffe ich das sie wirklich die kurve bekommen und das Spiel über das nächste Jahr gesehen immer besser wird. So ein dummes Schwein.....blablabla.....ixh habe mich 20xx mal informiert blablbla, aber ich habe vergessen meine Beruf als Redakteur ordentlich auszuführen u d das Spiel länger zu verfolgen. Den wüsste ich auch das wir, wenn wir das jetzt nicht hätte, nix hätten. Blablabla....blablabla..... Wo wohnt der?
    Kampfgeist and Haldur like this.
  6. Er wohnt in der Realität. Ich kann nicht behaupten, dass davon irgendwas gelogen ist.
    Zhull, Raz-Luk, Megamoscha and 2 others like this.
  7. Lucius Vinicius JojoKasei Arkhona Vanguard

    Ein bisschen happig formuliert, aber zutreffen tut's ja nunmal leider schon. :(
    Raz-Luk, Megamoscha and AddyRedrum like this.
  8. Daaroon Raubente Preacher

    Ehrlich gesagt kann ich Maurice als Journalist nicht ernst nehmen. Allein seine Previews zu Gothic Fleet, Deathwing und DoW 3 haben mir in den Ohren und Augen geschmerzt. Leider wurden auf der Gamestar Spiele wie z.B. No Man's Sky und Elite, welche tatsächlich ihre Entwicklerentscheidungen weniger transparent als bH dargelegt haben und katastrophaler beim Launch waren als EC, beim Release deutlich besser dargestellt. Dies haben sie aber nach dem Aufschrei der Leserschaft korrigiert. Zudem hat man seit Dezember 2015 keine Preview bzw. Bericht über den Stand der Entwicklung von EC bei der Gamestar gelesen. Wenn Maurice so ein "Warhammer-Fan" ist, dann kann ich das definitiv nicht nachvollziehen.
    Erschreckenderweise entwickelt sich für mich die Gamestar immer mehr zur Bild der Spielebranche. Und wenn ich dann die Wertungen zu Star Wars Battlefront, BF1 und CoD sehe, dann kann ich nur den Kopf schütteln. Immer nur alter Wein im neuen Schlauch... :mad:

    Treffender fand ich da den Artikel in der Eurogamer. Er hat die Probleme aufgezeigt, aber auch die positiven Punkte dargestellt. Zudem wurde auch die notwendigen Entscheidungen der Dev's gewürdigt. Leider funktioniert der Link derzeit nicht zu dem Artikel, sonst hätte ich hierzu verwiesen....
  9. crazy-syd crazy-syd Subordinate

    Nicht aufregen! Wenn man sich alleine seine Stimmlage anhört, dann disqualifiziert ihn das schon als seriösen Journalisten. Und unseriöse Journalisten passen prima zur Gamestar. Sorgen mache ich mir erst wenn die PC Games sich ähnlich äußert.

    Es gibt also keinen Grund seinen Schädel dem Schädelthron zu opfern.
    RagnarSchwarzwolf likes this.

Share This Page