Background Image

Twitch Sendung 21.11.2013

Discussion in 'German' started by Scheffsache87, Nov 20, 2013.

  1. Bukulu1 Bukulu1 Subordinate

    Im Ingame-Video (Anm.: Ende vom "Meet the Team Part 2" Video) sahen wir eine große Kanone im Hintergrund feuern. Wird es eine Mechanik geben, die es Spielern erlaubt diese Waffen zu feuern ?
    David: Ich denke wir können mit Sicherheit sagen: Ja
    Steven: Absolut.

    Welche Währungen ?
    So wenige wie möglich. Der Hauptgrund warum es in den meisten MMO soviele Währungen gibt, ist es euch bestimmte Dungeons oder PvP machen zu lassen. Ich sehe nicht wirklich einen Grund warum wir das machen sollten. Wenn ihr etwas verdienen wollt, dann könnt ihr das mit jedem Spielmodus machen der euch gerade gefällt. Und wenn ihr eine Belohnung haben wollt, die ein anderer Spieler durch einen Modus bekommen hat, der euch nicht gefällt, dann macht etwas das euch gefällt und holt euch die selbe Waffe.

    Unterstützungsklassen wurden bereits erwähnt, aber könnt ihr uns sagen welche Einheiten unter diese Klasse fallen ?
    Das ist noch nicht zu 100% entschieden, ich sage jetzt nur ein paar mögliche Dinge die zu dieser Gruppe passen würden. Ein SM Apothecarius würde sicherlich ein Bestandteil sein, oder ein Mek Boy oder Pain Boy. Zauberer oder Warlocks, wir sind uns bei den Eldar noch nicht ganz sicher. Außerdem werden Heiler wahrscheinlich genau so gut wie andere Klassen kämpfen können, ihr werdet womöglich nur eine kleinere Auswahl an Waffen tragen. Ein Support kann dafür mehr unterstützende Ausrüstung tragen als andere Klassen.

    Welche Hintergrundgeschichte wird es im Spiel geben ? Wird sie "canon" sein ?
    Für diejenigen die unseren Chaos Newsletter nicht gelesen haben: Wir haben angekündigt das wir zwei Schreiber für die Geschichte unseres Spieles angestellt haben. Einer wird als Freelancer für uns schreiben, das ist Graham McNeill. Der Zweite wurde von uns fest angestellt, also wird er mit uns hier an einem Ort sein, Anthony Reynolds. Beide sind bekannte Black Library Autoren und glaubt mir, wir haben über alle Voraussetzungen für die Geschichte gesprochen. Sie haben an jedes einzelne Detail gedacht: Die Positionen der Planeten im Weltraum - Ich sage es noch nicht - aber sie hatten auch Gründe und Logik für all das was passiert. Sogar wessen Orden als Erstes den Planeten erreicht hat und warum sie das taten. Abermals, ich sage jetzt noch nichts, ihr werdet es sehen.
    Wir werden sehen.. Wir überlegen uns vielleicht etwas für Weihnachten.

    Wie plant ihr Beschädigung und Leben im UI anzuzeigen ?
    In unserem aktuellen Prototyp arbeiten wir mit Balken. Wahrscheinlich werdet ihr etwas ähnliches im Spiel erwarten können. Etwas das ich jetzt sagen kann: Wir wollen das Gefühl Schaden zu bekommen verstärken, zu den traditionellen HUD-Elementen werdet ihr noch Effekte auf dem Bildschirm haben. Das beginnt mit Blutspritzern auf dem Bildschirm, aber wir wollen auch das Gefühl aufrecht erhalten, das ihr beispielsweise in einem Helm eines SM steckt. Wenn ihr stark beschädigt werdet, wird euer Bildschirm verschwimmen (Anm.: "fuzz out" wurde gesagt, also verschwimmen im Sinne von "er geht aus / bekommt Bildfehler" denke ich). Die Standardsachen werden da sein, die Leute haben sich daran gewöhnt, aber zeitgleich wollen wir die Immersion aufrecht erhalten. Wenn es Sinn macht die jeweilige Information im Helm eines SM anzuzeigen, dann werdet ihr sie wahrscheinlich auch sehen. Immersion kommt zuerst.
    Sogar in Space Marine wird die Rüstung wie ein Schild behandelt, aber ja, es ist eigentlich eine Rüstung, und wir wollen dieses Gefühl haben das sie langsam kaputt geht und sich selbst repariert, abhängig von der Rasse und der Art der Rüstung die ihr tragt. Es wird wahrscheinlich eine Art Schild geben, da es Bestandteil ihrer Ausrüstung ist, zum Beispiel Powershields oder ähnliches. Alles was einen Anzeigebalken benötigt, wird einen haben. Aber ob wir ihn euch zeigen, das hängt von der Immersion ab.

    Plant ihr Mutationen zu haben ? Wird es möglich sein aufgeblasen und verwest zu sein wie ein Jünger von Nurgle ? Gibt es Informationen zu Zeichen und Geschenken des Chaos ?
    Ja, wir wollen das Gefühl haben Teil des Chaos zu sein. Die Geschenke des Chaos werdet ihr auf dem Schlachtfeld erhalten können. Wir werden zum Start keine spezifischen Upgrades für jeden Chaosgott haben, das wird nach dem Launch kommen.
    Ja, also bei den Chaoskräften werden wir sehen, was wir alles ins Spiel bekommen. Ich verspreche nichts, aber es ist etwas Schönes um die CSM von den SM zu unterscheiden. Ob man sich selbst wie einen Anhänger Nurgles aussehen lassen können wird,... wir werden sehen was wir von künstlerischer Seite machen können.

    Wie wird die Reichweite der Waffen im Spiel ermittelt ?
    Wir werden eine effektive Reichweite haben, die Grenzen sind an unsere Technik gebunden. (Anm.: also "work in progress" in anderen Worten)

    Wieviele Server wird es geben ?
    Darauf gibt es noch keine Antwort, wir wissen es nicht. Wir haben Pläne und ein Budget, aber im Endeffekt wird es davon abhängen, wieviele Spieler sich anmelden, wieviele es vorbestellen oder zum Release kaufen. Wir versuchen nur einen Ort zu haben, an dem die Server stehen, wenn wir regionale Server vermeiden können. Das hängt aber von Latenzen und anderen Dingen ab, die getestet werden müssen.

    Wird er Gehen und Springen oder eine rassenspezifische Nutzung der Leertaste geben (z.B. Ausweichen wie in Space Marine) ? Ich sah Space Marines rollen anstelle zu springen, wie wird es mit den Eldar und Orks sein ?
    So, vielleicht können wir hier die Community zuerst fragen: Denkt ihr das ein SM springen können sollte ?
    *awkward silence während Chatantworten gelesen werden*
    Ja, wir denken auch so. Wir hatten ein ganzes Meeting dadrüber, und sie werden wahrscheinlich nicht springen
    Werden Eldar und Ork auch so funktionieren ?
    Eigentlich werden sie ähnliche Mechaniken teilen.
    Wir experimentieren gerade mit der Idee über Dinge springen zu können. Aber es wird kein freies Springen mitten im Nirgendwo geben.

    Wie werdet ihr das Spiel zum Release hypen ?
    Wir haben einen zwei Jahre Plan mit bE. Der Markt ist stark gefüllt und wir denken nicht das wir durch diese Masse hypen können oder sollten. Es kommt zurück auf die Community, wir werden euch Werkzeug und Möglichkeiten geben um eure Freunde und Andere auf das Spiel aufmerksam zu machen. Wir wollen nicht das ihr unseren Job macht, aber wir wollen euch Werkzeug geben damit ihr euer Interesse teilen könnt.

    Werdet ihr mehrere Bildschirme unterstützen ? Wird das UI davon profitieren ?
    Vom technischen Standpunkt wäre es einfach das Bild auf mehrere Bildschirme zu transponieren, allerdings ist es noch früh das zu sagen. Außerdem ist es nicht sicher ob die Nutzung mehrer Bildschirme einen Vorteil hat, es werden nicht soviele Fenster zeitgleich offen sein. Wir werden es nur einbauen, wenn wir einen Nutzen darin sehen.

    Wie wollt ihr nicht-40k Leute am Spiel interessieren ?
    Wir werden die Interaktionsmöglichkeit mit dem Universum zu den Leuten bringen, die bisher nur mit dem Tabletop vertraut sind oder ein älteres Spiel wie z.B. Dawn of War gespielt haben. Spieler von MMOs und Shootern werden durch die Mechaniken überzeugt sein. (Anm.: Ich glaube das ist etwas sehr frei übersetzt, meine Notizen zu der Stelle sind sehr stichpunktartig)

    Animationen um Vehikel zu betreten und zu verlassen ?
    Zuerst konzentrieren wir uns auch mehr Fahrzeuge, dann auf mehr Animationen. Aber wir verstehen dass das ein Immersion breaker sein kann.
    Brother Bloko, Urian Velos and l1k0s like this.
  2. Bukulu1 Bukulu1 Subordinate

    Echtgeld-Auktionshaus ?
    Nein.

    Werden wir Titanen haben ?
    Wir schauen es uns an, aber wir können noch nicht Ja oder Nein sagen. Vielleicht.

    Werden wir superschwere Einheiten haben, z.B. Großdämonen oder Supertanks ?
    Selbe Antwort... es ist eine Herausforderung.

    Spezielle fraktionsspezifische Events ?
    Kampagnen sind solche Events, ja, die werden wir haben.

    Ist der Fokus mehr auf Balance oder auf canon ?
    Es ist ein Balanceakt, manchmal müssen wir etwas opfern um es unterhaltend zu machen, aber nur sehr selten. Immersion ist wichtig. Canon ist wichtig für die Action, aber wir müssen zeitgleich ein Spiel machen das Spaß macht.
    Leitsatz: "If we have to brake the canon, we have to create the experience from the canon" (Anm.: Mag mir das jemand übersetzen ? Ich krieg keinen ordentlichen deutschen Satz dadraus zustande.)

    Ist Munition unbegrenzt verfügbar, oder müssen wir diese kaufen ?
    Die aktuelle Idee ist, das Standardmunition kostenlos ist und spezielle Munition zum Beispiel durch Eroberungen oder durch Loot erworben werden kann. Im Feld wird es Wege geben die Munition wieder aufzufüllen, aber wir wollen auch das ihr euer Kettenschwert und zum Tod kämpfen müsst, falls ihr keine Munition mehr habt.

    Tarnung und Unsichtbarkeit für Eldar ?
    Vielleicht, wir schauen uns das an.

    Roben (als Kleidungsstück) ?
    Ja, absolut.

    Weltevents ?
    Ja, Kampagnen sind solche Events.

    Was sind die größten Herausforderungen in Beziehung zum Erstellen einer Karte mit mehreren Biome dieser Größe ?
    Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, es gibt einen Haufen an Herausforderungen. Erstmal: Wie erschaffe ich eine Umwelt mit der höchsten Qualität einer visuellen Erfahrung, während man soviel wie möglich davon erschafft ? Wie erstellt man soviele interessante Gebiete wie möglich, ohne das sich alle gleich anfühlen ? Das ist etwas das wir gerade angreifen.

    Wie lange benötigt man, wenn man von einem Ende der Karte zum Anderen läuft ?
    Wir haben etwas gerechnet und es wird für einen Kontinent ungefähr 45 Minuten dauern wenn man läuft, oder 25 wenn ihr mit einem Fahrzeug fahrt, und wir werden mehrere Kontinente haben.

    Wie lang ist die Zeit zum Töten (time to kill) ?
    Wenn eine Nahkämpfer an einen Fernkämpfer herankommt, dann wird er ihn ziemlich schnell zerquetschen. Nahkampf gegen Nahkampf dauert etwas länger, abhängig von den Fähigkeiten der Kämpfer (Anm.: Bezogen auf Blocken und Ausweichen). Wir wollen es langsamer machen so das man sich mehr auf Teamwork konzentrieren kann. Die time to kill wird wahrscheinlich länger als in Planetside 2 sein, außer bei "super combos" im Nahkampf oder Kopfschüssen im Fernkampf. Sie ist in unserer demo momentan 5 - 7 Sekunden.

    Bekommen die Chaos Juggernauts als Reittiere ?
    Juggernauts kommen erst nach dem Launch

    Wir werden Heldenklassen funktionieren ?
    Wir wollen das sie viele Ressourcen kosten und einen Cooldown nach ihrer Benutzung haben. Sie sollen großen Einfluß auf den Krieg haben, die Spieler sollten sie nicht die ganze Zeit spammen können, oder als Held rausgehen, sterben und das sofort wiederholen können. Sie werden keine allmächtigen "töte alles im Umkreis"-Einheiten sein, ihr werdet sie mit anderen Einheiten unterstützen müssen.

    Wie wird man eine Heldenklasse bekommen können ?
    Wahrscheinlich durch eine Art von Freischaltung nachdem man mit einer regulären Klasse gespielt hat. Man kann sie durch XP freischalten oder vielleicht auch durch spezielle Bedingungen, zum Beispiel Achievements. Um als ein Held zu erscheinen ist Teil der Squad-Mechaniken.

    Wird es spielbare weibliche Avatare von Charakteren geben ?
    Edar ? Ja.

    Gibt es Elemente aus dem WH40k Universum von denen ihr bereits sagen könnt das sie nicht im Spiel sein werden ?
    Wir planen nichts um Weltraumkämpfe zu haben, außer das Spiel wird herausragend erfolgreich und wir wollt sie wirklich haben. Das selbe gilt für Kämpfe zu See.

    Werden Tyraniden nur die stärkste Fraktion angreifen, oder greifen sie alle an und fokussieren sich auf die Stärksten ?
    Nein, wir wollen nicht das gefühl erschaffen, das ihr am Gewinnen seid und automatisch kommt nun etwas das euch daran hindern möchte. Tyraniden sind einfach da, sie sind eine Kraft auf diesem Planeten und ihr müsst damit umgehen können. Wenn ihr natürlich stark seid, werdet ihr wahrscheinlich mehr Gebiete haben als die andren Fraktionen, was bedeutet das ihr mehr Aufmerksamkeit der Tyraniden auf euch ziehen werden. Ihr müsst dann mehr Truppen in den Hinterlanden verteilen um sie zu verteidigen.

    Wird es einen Fokus auf Kämpfe um Ressourcen geben, so das Truppen besser ausgerüstet werden können ?
    Das ist der Grund warum ihr überhaupt auf dem Planeten kämpft, es wird definitiv ein Teil der Aufgaben sein. Nicht in der Art und Weise "Ich habe jetzt diese Menge an Ressourcen, deswegen kann ich unsere Truppen mit dieser Rüstung ausstatten", es wird mehr sein wie "weil wir diese Festung eingenommen haben, können wir jetzt einen Orbitalschlag anfordern".
    Ressourcen werden nicht wie in klassischen MMOs funktionieren. Wir werden euch nicht Gold und Eisen geben, damit ihr das zusammen mischt und einen Gegenstand herstellt. Ressourcen sind im Sinne des Krieges gemeint, was benötigt man für einen Krieg ? Zum Beispiel braucht ihr ein Manufactorum um genug Plasma zu produzieren, damit eure Truppen Plasmawaffen nutzen können.

    Praktika bei bE ?
    Kontaktiert dafür bitte das "HR department" (?) und fragt sie explizit nach Praktika aus Überee bzw. nicht-Kanada.

    Was habt ihr gemacht, bevor ihr an EC mitgewirkt habt ? (Anm.: ich fass das nur kurz zusammen. Es ist nicht direkt Spiel-relevant, aber ich möchte es euch auch nicht vorenthalten. Ihr findet die Stelle auf Youtube auf dem Kanal von "TheCosmicEngine", EC AMA zweiter Teil ab circa 0:59:30)
    Nicholas: letztes Projekt war bei Funcom mit Secret World unf ein bisschen Age of Conan
    Unbekannt1: Age of Conan, Secret World system designer
    Steven: Secret World, dungeon designer
    David: Secret World, Leiter des Dungeon Team und Layouts, 20 Jahre Erfahrung
    Patrick: Age of Conan, Secret World
    Miguel: Secret World
    Unbekannt2: Lead Programmer bei WET
    Unbekannt3: 15 Jahre Erfahrung, war bei Ubisoft, z.B. Rainbow Six


    __________________________________________________________

    So, das war die letzte Frage. Hoffe das es euch gefallen hat.
    Brother Bloko, Urian Velos and l1k0s like this.
  3. L1k0s l1k0s Active Member

    Super Rausgeschrieben Vielen vielen dank Bukulu
  4. Unbekannt1 = Michael Chan (System Designer)
    Unbekannt2 = Jean-François Mercure-Burroughs (Programming Director)
    Unbekannt3 = Mathieu Fecteau (Associate Producer)

    und HR (Human Resoruces) Department = Personal Abteilung

    Danke fuer die super Zusammenfassung!
    Brother Bloko and Urian Velos like this.
  5. Bukulu1 Bukulu1 Subordinate

    Gern geschehen. Nach dem fünften AMA werd ich dann vielleicht auch eure Namen kennen ^^
    l1k0s likes this.
  6. Uriel1339 Uriel1339 Lord of Posts

    Vielen dank nochmals! :D
  7. Bloko Blokopferd Subordinate

    von mir auch ein danke:)

Share This Page